24. - 25. Juni 2017 ~ 24-Stunden-Schwimmen

Was ist das 24-Stunden-Schwimmen?

Das 24-Stundenschwimmen ist eine Breitensport-Veranstaltung, an der jeder teilnehmen kann, der gerne schwimmt. Ziel ist es, innerhalb von 24 Stunden so viele Bahnen wie möglich zu absolvieren.

Selbstverständlich stehen Spaß und Freude am Sport im Vordergrund. Jeder Teilnehmer darf so viel und so lange schwimmen, wie er möchte, und muss natürlich nicht 24 Stunden am Stück im Schwimmbecken verbringen, sondern kann innerhalb der Veranstaltungszeit beliebig viele Pausen einlegen.

Wer kann teilnehmen?

Teilnehmen darf jeder, der mindestens 100 m (2 Bahnen) am Stück schwimmen kann und gesundheitlich in guter Verfassung ist. Vor der Teilnahme ist die Startgebühr an der Anmeldung der DLRG Sankt Augustin e.V. zu entrichten.

Während der regulären Öffnungszeiten muss an der Freibadkasse der Freibadeintritt bezahlt werden (es gilt der aktuelle Satz der Stadt Sankt Augustin). Außerhalb der Öffnungszeiten ist für Veranstaltungsteilnehmer freier Eintritt.

 

 


Wann und Wo?

Start:
Samstag, 24. Juni 2017, 12:00 Uhr

Ende:
Sonntag, 25. Juni 2017, 12:00 Uhr

Siegerehrung:
Sonntag, 25. Juni 2017, 12:30 Uhr
(zeitliche Verzögerung möglich)

Ort:
Freibad der Stadt Sankt Augustin

 
 


Wie hoch ist die Startgebühr?

Kinder: 2,00 Euro
Erwachsene: 4,00 Euro

Gruppen / Familien / Schulen (pro Mitglied):
2,00 Euro für Teilnehmer unter 18 Jahren
4,00 Euro für Teilnehmer über 18 Jahren
(3 - 10 Personen, bitte Teilnahme-bedingungen zur Zusammen-setzung beachten)


Anmeldung

Die Anmeldung zum 24-Stunden-Schwimmen ist vor Ort ab Samstag 11:15 Uhr möglich! Eine Voranmeldung ist online ab dem 1.4.2017 möglich.